Zahlungsbedingungen

Wir stellen über das Zahlungssystem Saferpay folgende Zahlungsarten zur Verfügung: Kreditkarten (Mastercard, Visa, Maestro und American Express), Giropay und PayPal. 

Saferpay ist eine Entwicklung des Schweizer Unternehmens SIX Payment Services, Selnaustr. 30, 8021 Zürich, Schweiz, www.six-payment-services.com. Es handelt sich dabei um eine via Schnittstelle mit dem Online-Shop verbundene Plattform, die verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl vorgibt.

Für den Käufer stellt sich der Bezahlvorgang via Saferpay sehr einfach dar. Im Laufe des Bestellvorgangs wählt der Käufer die gewünschte Zahlungsweise aus und wird anschließend auf die Saferpay Plattform umgeleitet. Dort nimmt er die Zahlung vor, muss sich jedoch nicht erneut einloggen oder gar ein Kundenkonto eröffnen. Nach erfolgter Zahlung und Autorisierung erfolgt die Rückleitung zu unserem Online-Shop.

Anschließend gilt der Einkauf als bezahlt und die bestellte Ware wird umgehend auf den Weg geschickt. Ab diesem Punkt fungiert Saferpay als Treuhänder und Mittler zwischen Käufer und Händler.

Zahlung per PayPal

Bezahlen Sie Ihre Bestellung bequem und sicher mit PayPal. Wählen Sie PayPal als Zahlungsart aus, und Sie werden am Ende des Bestellvorganges direkt zu Saferpay weitergeleitet. Wenn Sie schon PayPal-Kunde sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung bestätigen. Bezahlen mit PayPal ist ganz einfach, denn jeder, der über ein Bankkonto oder eine Kreditkarte verfügt, kann problemlos mit PayPal bezahlen. Dazu kann man entweder sein PayPal-Konto per Banküberweisung aufladen, oder aber die unkomplizierte Bezahlung per Lastschrift oder Kreditkarte nutzen. PayPal leitet dann den Betrag sofort weiter und Sie können direkt sehen, wie das Geld innerhalb von Sekunden ankommt.

Zahlung per Kreditkarte

 Bei Online-Kreditkartenzahlung mittels VISA, MasterCard sowie American Express (AMEX) müssen Sie Ihre Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und den drei- bzw. bei AMEX vierstelligen Sicherheitscode eingeben. Der Sicherheitscode befindet sich auf der Rückseite der Karte im Unterschriftsfeld, im Falle von AMEX auf der Vorderseite. Ihr Sicherheitscode liefert zusätzliche Sicherheit beim Online-Bezahlen und besteht normalerweise aus den letzten drei (bzw. vier bei AMEX) Ziffern der Zahl auf der Rückseite der Kreditkarte. Der Sicherheitscode kann, je nach Kreditkartenunternehmen, an verschiedenen Stellen stehen, ist aber normalerweise auf das Unterschriftsfeld gedruckt. Alle Kreditkarten-Transaktionen werden sofort durchgeführt. Das heißt: Bei Zahlung mit Kreditkarte wird der komplette Rechnungsbetrag mit Abschluss Ihrer Bestellung belastet, unabhängig von der Warenverfügbarkeit zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt sicher und PCI-konform zum Kreditkartenprozessort. Der Online-Shop diepfanne.com speichert Ihre Kreditkarten-Daten grundsätzlich nicht.

3-D Secure-Verfahren
3-D Secure ist ein Standard, der zusätzliche Sicherheit bei Online-Kreditkartenzahlungen gibt. Der 3-D-Secure-Standard wird von Visa und von MasterCard verwendet. 3-D Secure-Verfahren sind auch als Verified by Visa (Visa) und MasterCard Secure Code (MasterCard) bekannt. Die zusätzliche Sicherheit besteht aus zwei Elementen:

1. Ihrem Verified by Visa-Code oder SecureCode, den Sie selbst eingerichtet haben: Dieser Code stellt sicher, dass nur Sie mit Ihrer Kreditkarte bezahlen können, ähnlich der Verwendung der PIN in einem Ladengeschäft. Halten Sie den Code geheim. Die Gefahr des Kreditkartenmissbrauchs ist nahezu ausgeschlossen, wenn Sie den Code verwenden.
2.Ihren privaten Daten, die Sie beim Anlegen Ihres Codes eingeben: Sie bekommen Ihre privaten Daten angezeigt, bevor Sie den Code bei einem Einkauf eingeben. 

Zahlung per giropay

Mit giropay können Sie als Kunde einfach, schnell und sicher per Online-Überweisung im Online-Banking Ihrer Bank oder Sparkasse mit PIN und TAN bezahlen. Sie benötigen nur ein fürs Online-Banking angemeldetes Girokonto bei einer der teilnehmenden Banken oder Sparkassen. Die Belastung Ihres Bankkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Zahlung per Vorkasse

Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie unsere Kontoverbindungsdaten, Verwendungszweck und Kaufbetrag per Mail zugesendet und können die Überweisung auf die von Ihnen bevorzugte Weise innerhalb von 14 Tagen erledigen. Erfolgt der Zahlungseingang nicht innerhalb von 14 Tagen ab Bestellung, betrachten wir die Bestellung als storniert. Es erfolgt keine gesonderte Benachrichtigung darüber.

Es fallen bei keiner dieser Zahlungsbedingungen zusätzliche Gebühren für den Käufer an.

Wir behalten uns an den von uns gelieferten Waren das Eigentum bis zur vollständigen Bezahlung der Ware vor.

 

Acertigo_pci-dss_ValidUntil_Jul18